FairDesigner grafic

Dieses Modul enthält grafische Planungsfunktionalitäten und ist auch für Benutzer geeignet, die bisher nicht mit Grafiksoftware gearbeitet haben.

Durch die Integration einer AutoCAD® OEM-Version ist die Nutzung aller Grafik-Standards sicher gestellt.

Das grafic-Modul lässt sich zusammen mit den kaufmännischen FairDesigner-Modulen betreiben, kann aber auch mit anderen Systemen wie z.B. SAP zusammen arbeiten.

Ihr Nutzen:

  • Integration von grafischer Aufplanung mit den Auftragsdaten, keine doppelten Erfassungen, keine Übertragungsfehler
  • Schnelle Angebotserstellung, schnelle Standbestätigung
  • Dokumente wie Standskizzen, Hallen- oder Katalogpläne auf Knopfdruck und immer aktuell
  • Sekundenschnelle Auskunftmöglichkeit über Standplatzierungen
  • Automatische Säulenbemaßung verhindert Missverständnisse
  • Verschiedene „Sichten“ auf die Planung, z.B. für den Referenten oder den Techniker, sorgen für den Blick auf das Wesentliche
  • Szenario-Technik erlaubt den Vergleich verschiedener Alternativen und ermöglicht optimale Lösungen
  • Verteiltes Arbeiten an einer Planung von verschiedenen Standorten aus möglich (z.B. Zentrale und Home-Office).
  • Aktuelle und automatisierte Veröffentlichung von interaktiven Hallenplänen im Internet möglich

 

Folgende Leistungsmerkmale stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Planung ausgehend von Hallenplänen im DWG-Format,
    ohne Konvertierung oder Anpassung
  • Integrierte Veranstaltungs- und Hallenverwaltung
  • Platzierung von Ständen komfortabel per drag & drop
  • Verknüpfung der grafischen Planung mit kaufmännischen Daten
  • Planung auf Grundlage von bereits ausgeführten Aufplanungen möglich
  • Szenarien/Alternativ-Planungen erstellen und abgleichen
  • Komfortable Generierung von Standskizzen, Hallenplänen oder Katalogplänen, Ausgabe auf Drucker oder Plotter, PDF-Erzeugung
  • Versand von Standskizzen und Hallenplänen direkt per E-Mail
  • Statistische Auswertungen (Stände, Flächen, Wandlängen usw.)
  • Diverse Export-Möglichkeiten
  • Durch AutoCAD®-Integration entfallen Konvertierungsprobleme


     

News

1.2.2017:
Bäume mehrsprachig, veranstaltungsbezogen
Ab sofort können alle Bäume mehrsprachig angelegt
und Veranstaltungen zugewiesen werden.

10.1.2017:
municfashion wird Ticketing-Kunde
municfashion wird ab sofort alle Messen mit dem
FairDesigner-Ticketing durchführen.

2.1.2017:
Neues Jahr, neue faktura-Module 

Lieferanten: Bestelllisten für Lieferanten
Automatisierung: automatisches Erstellen
von Dokumenten oder Exporten

9.9.2016:
FairFair wird faktura-Kunde

FairFair, bekannt durch die erfolgreiche paintExpo in
Karlsruhe, wird FairDesigner-Kunde

30.8.2016:
D.Koenitz GmbH wird FairDesigner-Kunde

Das traditionsreiche Koblenzer Unternehmen
setzt ab sofort auf den FairDesiger

3.8.2016:
VDRK wird faktura, online- und Ticketing-Kunde

Nach 3 Jahren als zufriedener grafic-Kunde setzt der
VDRK nun in allen Bereichen auf den FairDesigner.

31.7.2016:
online 2.0 freigegeben

Die "revolutionäre" neue Version 2.0
der online-Module ist ab sofort
freigegeben. In den nächsten
Wochen werden etliche shops in
der neuen Version online gehen.